#LiMA17 - PREVIEW

#LiMA17

Anke Domscheit-Berg

Publizistin und Netzaktivistin

Anke Domscheit-Berg (49) engagiert sich beruflich, politisch und ehrenamtlich vor allem für die Themenbereiche Open Government, Geschlechtergerechtigkeit und digitale Gesellschaft. Die Autorin mehrerer Bücher publiziert in zahlreichen Medien und hält Vorträge im In- und Ausland v.a. zum Thema Digitale Revolution und Zukunft der Arbeit. Die Netzaktivistin twittert als „@anked“, von ihren knapp 21.000 Followern auf Twitter sind etwa 15 Prozent vermutlich Bots.

Als Unternehmerin arbeitet Anke Domscheit-Berg am Ausbau kommunaler Glasfasernetze, mit ihrem Mann Daniel hat sie dafür das Unternehmen „ViaEuropa Deutschland“ gegründet. Beide schreiben die wöchentliche Kolumne „Netz-Teil“ für die Frankfurter Rundschau. Anke Domscheit-Berg (parteilos) kandidiert aktuell für DIE LINKE als Direktkandidatin im Wahlkreis 60 und auf Listenplatz 3 im Land Brandenburg für die Bundestagswahl im September 2017.