#LiMA17 - PREVIEW

#LiMA17

Referenten
Juliane Löffler
Programm
Tag Donnerstag - 2017-04-06
Raum FMP | SR 5
Beginn 10:00
Dauer 07:00
Info
ID 423
Veranstaltungstyp Werkstatt Starter
Track pr&marketing
Sprache der Veranstaltung deutsch

Community-Management: Wie umgehen mit Hasskommentaren?

Mit dem Ukraine-Krieg, der Flüchtlingskrise und der US-Wahl hat sich in Onlineforen und Kommentarspalten der Ton zunehmend verschärft.

Wann wird die angeregte Debatte zum Shitstorm und wo sollten Grenzen gesetzt werden? Wie manage ich mein eigenes Forum und wie gehe ich mit Trollen um? Und welche Strategien gibt es, um Online konstruktive Debatten zu lenken? Ich berichte aus meinem Berufsalltag als Community-Managerin und gebe praktische Tipps für professionelles Community-Management und Social Media Kanäle.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an all jene, die eine journalistische Plattform betreuen, betreiben oder betreiben möchten.

Folgende Themenfelder und Fragen sollen anhand anschaulicher Beispiele erläutert werden:

Woher kommt der Hass Online? Eine Spurensuche

Monitoring: Welche Themenfelder eskalieren schnell und brauchen besondere Aufmerksamkeit?

Troll-Kunde: Eine kleine Übersicht über die verschiedenen Nutzertypen in Online-Communitys

Netiquette: Diese Regeln braucht es für eine konstruktive Debatte im Onlineforum (Übung: Erstellen einer eigenen Netiquette) + Tipps und Tricks, um Debatten zu lenken

Hausrecht: Sperren, Löschen, Ignorieren? Über die Grenzen der eigenen Community und die Bewertung von Kommentaren

Hate-Speech und Shitstorm: Wie gehe ich mit meiner persönlichen Betroffenheit um und wie wehre ich mich gegen Trolle? Wann wird es strafrechtlich relevant?

Facebook und Twitter: Besonderheiten der Social Media Kanäle