#LiMA17 - PREVIEW

#LiMA17

Referenten
Georg Hornung
Programm
Tag Dienstag - 2017-04-04
Raum ver.di | 7 B Virginia Wolf
Beginn 10:00
Dauer 07:00
Info
ID 394
Veranstaltungstyp Werkstatt Starter
Track foto&grafik
Sprache der Veranstaltung deutsch

Gimp Basis

Einführung in die Bildbearbeitung mit dem kostenlosen Open Source Programm GIMP

GIMP ist das führende Bildbearbeitungs- und Grafikprogramm im Bereich der lizenz- und kostenfreien Software. Von einem internationalen Entwicklerteam wird es immer weiter perfektioniert und seine aktuelle Version ist inzwischen so ausgereift, dass es in allen wichtigen Bildbearbeitungsaufgaben mit dem kommerziellen Adobe Photoshop konkurrieren kann.

Georg Hornung ist Autor des inzwischen vergriffenen GIMP-Praxisbuches. Sein Kurs bietet anhand vieler praktischer Übungen einen Einstieg in die Techniken der Nachbearbeitung von Digitalfotos und in die Grundlagen grafischer Bildbearbeitung. Die Teilnehmer*innen lernen dabei alle wichtigen Korrektur- und Bearbeitungswerkzeuge sowie Kreativtechniken kennen.

Inhalte / Themenschwerpunkte:

  • Kennenlernen und Anpassen der Programmoberfläche, Fotos öffnen, speichern und exportieren
  • von GIMP unterstützte Dateiformate, Verändern von Bildgröße und Auflösung
  • Bildoptimierung für Prints und Internet, Fotos zuschneiden, entzerren, gerade ausrichten
  • Optimierung von Helligkeit und Kontrast, Durchführung von Farb- und Tonwertkorrekturen
  • Werkzeug-Know-How um spezielle Bildbereiche für die Bearbeitung auszuwählen(u.a. Zauberstab, magnetische Schere, Lasso-Werkzeug)

Alle Teilnehmenden erhalten umfangreiche PDF-Dokumente mit der Beschreibungen der behandelten Themen sowie die Übungsfotos des Dozenten.

Zielgruppe:

  • Du fotografierst in irgend einer Form digital
  • Du bist mit dem was einfache Apps bieten nicht zufrieden
  • Du willst aus Deinen Fotos mehr herausholen und sie optimieren

Vorraussetzungen:

  • Grundlagenkenntnisse von Windows, Mac OS, Linux
  • Es sind keine Vorkenntnisse der Foto- oder Bildbearbeitung nötig.

Technische Anforderungen:

  • Eigener Laptop mit Netzteil und Verlängerungskabel
  • USB- oder Bluetooth-Maus
  • Installiertes GIMP-Programm in möglichst aktueller Version (mindestens 2.8.14, besser 2.8.18)
  • Externe USB-Festplatte oder USB-Speicherstick (mind. 4 GB)